Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Wolfenbüttel e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Allgemein, Training

Neue Trainingszeiten ab dem 29.09.2021

Veröffentlicht: Montag, 20.09.2021
Autor: Maximilian Rother

Rückkehr aller Schwimmgruppen ins Stadtbad Okeraue

Wolfenbüttel.Die Gespräche zwischen Vorstand, Badbetreiber und den weiteren Wolfenbütteler Schwimmvereinen sind abgeschlossen.
Das Ergebnis: Wir erhalten mittwochs weitere Bahnzeiten im Stadtbad und können unser Trainingsangebot im Hinblick auf die Zeit vor Corona ausbauen.


Ab dem 29.09.2021 gelten für unsere Schwimmgruppen folgende Trainingszeiten:

17:00 bis 18:00 Uhr: Gold I, Gold II (2 Bahnen)
18:00 bis 19:00 Uhr: Bronze I + II, Silber I + II (4 Bahnen) sowie Seepferdchen I (MZB)
19:00 bis 20:00 Uhr: Juniorretter, RS Bronze I + II, RS Silber/Gold I (4 Bahnen) sowie Seepferdchen II (MZB)
20:00 bis 21:00 Uhr: RS Silber/Gold II, Freie Schwimmer, RS Extern, Bedarf (4 Bahnen)

Änderungen
Für die Bahn Gold I ändert sich die Trainingszeit. Statt von 19 bis 20 Uhr wird nun von 17 bis 18 Uhr trainiert. Für alle anderen Schwimmgruppen, die bereits trainiert haben, bleibt die Trainingszeit gleich.
Gründe: Für die Bronze- und Silberschwimmgruppen werden mehr Trainer zur Anleitung benötigt als für die Bahnen Gold I und II. Aufgrund beruflicher Verpflichtungen können die meisten Trainer/innen jedoch erst das Training ab 18:00 Uhr leiten. Zudem nutzt das Stadtbad bis dahin die wichtige Randbahn 8 für eigene Kurse.


Was bedeutet „Freie Schwimmer“?
Wie vor Corona möchten wir als Verein unseren Mitgliedern über 18 Jahren wieder die Möglichkeit bieten, am Mittwochabend auf einer Bahn ohne Trainingsleitung zu schwimmen.
Die Kapazität der Bahn ist auf 15 Personen begrenzt und richtet sich an diejenigen, die ansonsten in keiner Schwimmgruppe trainieren.
Wer Interesse daran hat, dort zu schwimmen, richtet den Wunsch bitte ab sofort per E-Mail an „ausbildung@wolfenbuettel.dlrg.de“.
Es gilt das Prinzip, wer sich zuerst anmeldet, erhält den Platz. Im Anschluss gibt es von uns eine Rückmeldung, ob der Platz wahrgenommen werden kann.


Wie geht es weiter?
1. Die Corona-Maßnahmen bleiben bestehen. In den kommenden Tagen soll zudem eine neue Corona-Verordnung veröffentlicht werden. Sollten sich Änderungen ergeben, informieren wir schnellstmöglich.
2. Am 22.09.2021 wird wie bislang trainiert.
3. Alle Trainingsteilnehmenden (auch die, die bereits im Stadtbad schwimmen) erhalten bis zum 26.09.2021 eine E-Mail, in welcher Schwimmgruppe sie ab dem 29.09.2021 trainieren. Durch die neuen Bahnkapazitäten können sich Änderungen in allen Schwimmgruppen ergeben. Wer bis zum Mittag des 27.09.2021 keine E-Mail bekommen hat, meldet sich bitte unter „ausbildung@wolfenbuettel.dlrg.de“.
4. Ab dem 29.09.2021 wird nach den neuen Trainingszeiten (siehe Anhang) trainiert.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing