Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Wolfenbüttel e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Allgemein

Ersehnte Rückkehr zum eingeschränkten Vereinsbetrieb

Veröffentlicht: Samstag, 19.06.2021
Autor: Maximilian Rother

Trainingsbetrieb startet nächste Woche

Wolfenbüttel. Die aktuell gültige Fassung der Nds. Corona-Verordnung bietet die Möglichkeit, den Vereinsbetrieb (Vereinstraining, Ausbildungsangebote und Vereinsveranstaltungen) wieder eingeschränkt durchzuführen.

Nach langer Zeit können die Trainingsaktivitäten nunmehr wieder aufgenommen werden. Jedoch gibt es noch immer einige Einschränkungen.

In Abstimmung mit den Badbetreibern und gemäß der aktuellen Nds. Corona-Verordnung kann in Trainingsgruppen mit bis zu 20 Personen im Hallenbad und 30 Personen im Freibad (inklusive Trainer) trainiert werden, auch wenn die 7-Tages-Inzidenz wieder steigen sollte.

Wichtig: Alle Vereinsmitglieder, die einen Trainingsplatz in einer Schwimmgruppe erhalten, werden zeitnah persönlich (z.B. per E-Mail oder Telefon) informiert und bekommen weitere Unterlagen zugesandt! Nur dann ist eine Teilnahme am Training möglich!

Training im Fümmelsee ab 22.06.2021 (wöchentlich):
Dienstag, 18:00 bis 19:30 Uhr
- Rettungsschwimmer Bronze/Silber/Gold (eine Trainingsgruppe)

Training im Stadtbad Okeraue ab 23.06.2021 (wöchentlich):
Mittwoch, 18:00 bis 19:00 Uhr
- Anfängerschwimmen (Seepferdchen)
- Bronze I und II (Freischwimmer)
- Silber I und II

Mittwoch, 19:00 bis 20:00 Uhr
- Gold I
- Juniorretter


Für folgende Schwimmgruppen kann im Stadtbad derzeit noch kein Training angeboten werden, da das Schwimmbad aufgrund der Personalsituation bereits um 20:00 Uhr schließt. Voraussichtlich ist ein Trainingsstart in einigen Wochen möglich, sofern sich die Personalsituation entspannt hat:

- Rettungsschwimmer Bronze
- Rettungsschwimmer Silber/Gold
- Rettungsschwimmer Extern
- Freies Schwimmen

Entgegen der Handhabung aus den letzten Jahren findet dieses Jahr auch während der Sommerferien in Niedersachsen das Schwimmtraining statt!

Aufgrund der eingeschränkten Kapazitäten führt das zweimaliges Nichterscheinen ohne vorherige entschuldigende Abmeldung automatisch zur Weitergabe des Trainingsplatzes.
Abmeldung Seepferdchen-Kurs: anfaengerschwimmen@wolfenbuettel.dlrg.de
Abmeldung alle anderen Schwimmgruppen: ausbildung@wolfenbuettel.dlrg.de

Sofern sich weitere Neuigkeiten oder Änderungen ergeben, werden wir darüber wie gewohnt persönlich, über den OG-Newsletter, über unsere Homepage oder über unsere Social-Media-Kanäle informieren.

Alle Informationen sind auch über den Corona-Infobereich auf der Homepage abrufbar: https://wolfenbuettel.dlrg.de/corona/

In den ersten Wochen wird der anlaufende Trainingsbetrieb sicherlich etwas holprig verlaufen. Die Corona-Situation, die sich fortlaufend ändernden Regularien und viele spontane (kleine) Probleme erschweren den Trainingsstart. Es wird fortlaufend nachgebessert werden müssen. Daher wird um Verständnis gebeten, wenn nicht nicht alles glatt läuft.

Für weitere Rückfragen und Anmerkungen stehen wir jederzeit zur Verfügung:
Anfängerschwimmen (Seepferdchen): anfaengerschwimmen@wolfenbuettel.dlrg.de
Alle anderen Schwimmgruppen: ausbildung@wolfenbuettel.dlrg.de

Der Vorstand bedankt sich für die Geduld in der letzten Zeit und wünscht viel Spaß beim Sprung ins kühle Nass.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing